Teaser foto-challenge-52-HOUSE

Foto Challenge 52 – #29 HOUSE

Foto Challenge 52 – #29 HOUSE

Facebook
Pinterest
WhatsApp
LinkedIn
Email
Twitter
Teaser foto-challenge-52-HOUSE
Teaser foto-challenge-52-HOUSE

Foto Challenge 52 – #29 HOUSE

Inhalt

Jede Woche schickt mich ein zufälliges Wort auf kreative Entdeckungsreise. Mit meiner Foto Challenge 52 versuche ich mich selbst zu motivieren und neue Dinge zu lernen. Nicht nur über die Fotografie. Du bist herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.

Foto Challenge 52 – Woche 29 | TO HOUSE

Übersetzung: beherbergen, unterbringen, einbauen
Teilnahmeschluss: 24.07.2021

Meine Gedanken zu dem Wort

Tatsächlich habe ich die letzten Wochen oft darüber nachgedacht, wie mich die Pandemie wohl mental beeinträchtigt hätte, wenn ich nicht die geräumige Wohnung hätte, die ich hab. Viele Leute die ich kenne, legen nicht allzu viel Wert auf ihre Wohnung bzw. haben andere Prioritäten. Ein schnelles Auto, viel Essen gehen oder 3-4 Mal im Jahr um die halbe Welt fliegen. Das ist bei mir nicht so.

Neben der Arbeit verbringe ich die meiste Zeit zu Hause. Die letzten Monate arbeite ich sogar zu Hause. Selbst viele der Challenge Bilder sind hier zu Hause entstanden. Also ja, ich mag mein zu Hause sehr und neben meiner Freundin und meinen Katzen ist es der wichtigste Grund, warum ich so gut durch die Pandemie gekommen bin.

Die Story zu meinem Foto der Woche

Für diese Woche wollte ich dann aber dennoch kein Bild von oder in meiner Wohnung machen. Da gibt es jetzt schon genug hier. Also durchstöberte ich Google Maps nach interessanten Bauwerken in der Nähe. Als meine Maus bei Dessau ankam stolperte ich über eine sehr interessante Parkanlage in Oranienbaum. Zusätzlich gab es auch noch ein umliegendes Heide-Gebiet für eine schöne Wanderung.

Also klingelte wieder um 4 Uhr der Wecker und wir machten uns auf nach Oranienbaum. Der Park mit der Japanisches Pagode und dem Japanischen Teehaus ist echt zu empfehlen und auch die Wanderung durch die Oranienbaumer Heide kann ich nur empfehlen. Nehmt nur genug Wasser im Sommer mit. Es gibt nur wenig Schatten.

foto-challenge-52-HOUSE

Wie das Bild aufgenommen wurde

Aufgenommen mit der Sony A7r III* und dem Sony Zeiss 16-35mm f4* bei 23mm | ISO 160 | f8 | 1/125 Sek. Seit langer Zeit habe ich also mal wieder mein altes Ultraweit-Winkel bemüht. Selbst das 70-200 hatte ich dabei. Das wird dann aber beim nächsten Besuch ausprobiert.

Was habe ich gelernt

Früher in Köln habe ich viel mehr Architektur fotografiert und es war jetzt eine richtige Umstellung wieder Locations mit interessanten Bauwerken zu finden. Auch stürzende Linien habe ich schon sehr lange nicht mehr gehabt. Wird also mal wieder Zeit für einen Städtetrip?!

Die nächste Foto Challenge

Foto Challenge 52 – Woche 30 | RESIGN

Übersetzung: zurücktreten, niederlegen, kündigen
Teilnahmeschluss: 31.07.2021
Hashtags: #ahoi52 | #Ahoi52resign
Einsendung: challenge52@ahoiadventures.de

Einsendungen und weitere Bilder

Letztes Update am 25/07/2021 durch Alex

Teile es gern auf:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
WhatsApp
Email

Ich benutze auf dieser Seite Affiliate Links. Für Dich ändert sich dadurch nichts. Ich erhalte dadurch aber eine kleine Provision und kann das Magazin damit am Leben erhalten.
1.000 Dank dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ahoi Flaschenpost

Verpasse keinen Beitrag mehr und abonniere meinen Newsletter.

©-Kay Fochtmann-2-14

Dir gefällt vielleicht auch:

foto-challenge-52-unite
Alex

Foto Challenge 52-#35 UNITE

Nach vielen Jahren habe ich mir endlich wieder eine Kamera gegönnt, die einfach nur Spaß macht. Unite oder vereinen beschreibt da das Gefühl ganz gut, wenn ich die kleine Fuji in die Hand nehme.

Lese mehr »