teaser foto-challenge-52-mount

Foto Challenge 52 – #33 MOUNT

Foto Challenge 52 – #33 MOUNT

Facebook
Pinterest
WhatsApp
LinkedIn
Email
Twitter
teaser foto-challenge-52-mount
teaser foto-challenge-52-mount

Foto Challenge 52 – #33 MOUNT

Inhalt

Jede Woche schickt mich ein zufälliges Wort auf kreative Entdeckungsreise. Mit meiner Foto Challenge 52 versuche ich mich selbst zu motivieren und neue Dinge zu lernen. Nicht nur über die Fotografie. Du bist herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.

Foto Challenge 52 – Woche 33 | MOUNT

Übersetzung: montieren, anbringen, aufstellen
Teilnahmeschluss: 21.08.2021

Meine Gedanken zu dem Wort

Eine Woche nach dem Dänemark Urlaub hatte mich die Realität ganz schnell wieder fest im Griff. Ein Lichtblick der Woche war aber der Kauf meines neuen Tamron 28-200 f2.8-f5.6* Objektives. Ich freute mich schon die ganze Woche, dieses kleine Teil endlich an meine Kamera zu montieren und auszuprobieren.

Immerhin hatte ich es mir je ganz speziell für Reisen und für die Wanderungen im Wald geholt. Aber wie so oft, spielte das Wetter wieder nicht so mit, wie es vorhergesagt wurde. Ich hatte mich richtig auf dramatische Wolken, Regen und leicht diesiges Wetter im Wald gefreut. “Leider” gab es dann aber doch nur ein paar Quellwolken und viel schwüle Luft.

Die Story zu meinem Foto der Woche

Aus diesem Grund, waren die Motive im Wald auch etwas schwerer zu finden. Auch das Bild, wie ich das neue Objektiv an der Kamera montiere, gewinnt jetzt natürlich keinen Kreativitätswettbewerb. Aber viel mehr, war in 3 Stunden am Sonntag auch nicht rauszuholen.

Am Ende fand ich dann noch eine sehr schönes Exemplar eines Schwefelporlings. Dieser hatte sich selber schön an einem alten Apfelbaum eingenistet bzw sich dort angebracht. Auch wenn der Schwefelporling ein Holzzerstörer ist, stand er doch schön im Kontrast zur dunklen Rinde.

foto-challenge-52-mount

Wie das Bild aufgenommen wurde

Aufgenommen mit der Sony A7r III* und dem  Tamron 28-200 f2.8-f5.6 * bei 81mm | ISO 800 | f10 | 1/125 Sek. 

Was habe ich gelernt

Diese Challenge fühlte sich erst sehr sehr leicht an und wurde dann doch sehr schwer. Von einer Sekunde auf die andere schwand meine Motivation Bilder zu machen. Ich musste wirklich kämpfen, um überhaupt einige Fotos zu schießen und bei fast allen Bildern musste ich einige Meter wieder zurück gehen, weil ich das Motiv zwar gesehen hatte, aber keine Lust hatte, das Bild zu machen.

Wie so oft, bin ich trotzdem froh, die Bilder gemacht zu haben und vor allem, die Challenge für diese Woche abgeschlossen habe. Done is always better than perfect. Ein Foto ist besser als kein Foto. Diesen Satz sage ich mir selber viel zu selten.

Die nächste Foto Challenge

Foto Challenge 52 – Woche 34 | SHOW

Übersetzung: zeigen, vorlegen, weisen
Teilnahmeschluss: 28.08.2021
Hashtags: #ahoi52 | #Ahoi52show
Einsendung: challenge52@ahoiadventures.de

Einsendungen und weitere Bilder

Letztes Update am 22/08/2021 durch Alex

Teile es gern auf:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
WhatsApp
Email

Ich benutze auf dieser Seite Affiliate Links. Für Dich ändert sich dadurch nichts. Ich erhalte dadurch aber eine kleine Provision und kann das Magazin damit am Leben erhalten.
1.000 Dank dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ahoi Flaschenpost

Verpasse keinen Beitrag mehr und abonniere meinen Newsletter.

©-Kay Fochtmann-2-14

Dir gefällt vielleicht auch:

foto-challenge-52-unite
Alex

Foto Challenge 52-#35 UNITE

Nach vielen Jahren habe ich mir endlich wieder eine Kamera gegönnt, die einfach nur Spaß macht. Unite oder vereinen beschreibt da das Gefühl ganz gut, wenn ich die kleine Fuji in die Hand nehme.

Lese mehr »