teaser-foto-challenge52-protect

Foto Challenge 52-#45 PROTECT

Foto Challenge 52-#45 PROTECT

Facebook
Pinterest
WhatsApp
LinkedIn
Email
Twitter
teaser-foto-challenge52-protect
teaser-foto-challenge52-protect

Foto Challenge 52-#45 PROTECT

Inhalt

Jede Woche schickt mich ein zufälliges Wort auf kreative Entdeckungsreise. Mit meiner Foto Challenge 52 versuche ich mich selbst zu motivieren und neue Dinge zu lernen. Nicht nur über die Fotografie. Du bist herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.

Foto Challenge 52 – Woche 45 | PROTECT

Übersetzung: behüten, beschützen, bewahren
Teilnahmeschluss: 13.11.2021

Meine Gedanken zu dem Wort

Die letzten Wochen hat es sich schon angedeutet, aber jetzt ist sie da. Die alljährliche Winterdepression hatte mich voll im Griff. Ich hatte null Lust oder gar Ideen für “Protect”. Masken und Schlösser hatte ich die letzten Challenges schon zur Genüge abgelichtet und habe ich auch als Motiv nicht so “gefühlt”.

Deshalb gibt es diesmal eine Premiere. Die erste Foto Challenge, die ich nicht in der Woche gemacht hab. Ich war wirklich kurz davor “Protect” nicht abzuschließen. Aber ganz ehrlich, so kurz vor dem Ziel, wollte ich jetzt doch nicht aufgeben. Also stapfte ich mehrfach am Dienstag vor die Tür, schnappte mir meine Fuji* und ging auf Kuriositätenjagd.

Die Story zu meinem Foto der Woche

Das Bild ist irgendwie gerade sehr sinnbildlich für meine innere Gefühlslage und spricht mich quasi direkt an. Ich habe mir ein dämliches Gitter gebaut und schau zu, wie draußen alle spielen. Aber sind wir mal ehrlich, in der aktuellen Lage, ist es wohl besser in diesem geschützten Raum zu bleiben. Immerhin geht es im Januar (hoffentlich) in ein Land, das mit einer 1G Regel wenigstens etwas versucht.

Wie das Bild aufgenommen wurde

Aufgenommen mit der fujifilm x100 T bei Blende f2.8 | ISO 500 | 1/125 Sek. Zusätzlich gab es wieder seltsam Blicke, warum man auf dem leeren Spielplatz denn jetzt was fotografiert. Ich werde mich nie daran gewöhnen…

Was habe ich gelernt

Protect kann auch bedeuten, dass man sich manchmal auch vor sich selbst schützen muss. Klar hätte ich jetzt wieder einen Tag nur auf dem Sofa rumlungern und meinen freien Tag verschwenden können oder mich beschweren können, dass der Himmel wieder nur grau ist. Das ändert aber nichts. Nur aktiv was machen ändert etwas. Und sei es nur eine Foto Challenge am Leben zu halten.

Die nächste Foto Challenge

Foto Challenge 52 – Woche 46 | OBEY

Übersetzung: Folge leisten, gehorchen, folgen
Teilnahmeschluss: 20.11.2021
Hashtags: #ahoi52 | #Ahoi52obey
Einsendung: challenge52@ahoiadventures.de

Einsendungen und weitere Bilder

Letztes Update am 16/11/2021 durch Alex

Teile es gern auf:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
WhatsApp
Email

Ich benutze auf dieser Seite Affiliate Links. Für Dich ändert sich dadurch nichts. Ich erhalte dadurch aber eine kleine Provision und kann das Magazin damit am Leben erhalten.
1.000 Dank dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ahoi Flaschenpost

Verpasse keinen Beitrag mehr und abonniere meinen Newsletter.

©-Kay Fochtmann-2-14

Dir gefällt vielleicht auch:

teaser-foto-challenge52-grab
Alex

Foto Challenge 52-#47 GRAB

Grab your cam and shoot oder so ähnlich schreie ich mich häufig selber innerlich an, wenn ich unzufrieden bin. Schon von Beginn an, hatte fotografieren für mich immer …

Lese mehr »